Standortschliessung und Transfer eines Geschäftsbereiches

BRANCHEN: Medizintechnik
KATEGORIE: ORGANISATION & PROZESSE

Die Schliessung eines Standortes und der Transfer aller Geschäftsaktivitäten an einen neuen Standort ist ein komplexes Unterfangen. Es gilt am neuen Standort die notwendigen Strukturen und Kompetenzen aufzubauen. Gleichzeit müssen die Abläufe und ganze Qualitätsmanagementsysteme transferiert und in die neue Umgebung integriert werden. Falls Chancen eines Outsourcings der Produktion genutzt werden sollen oder auch die Lieferantenbasis angepasst werden muss, dann erhält ein solches Transfervorhaben eine zusätzliche Dimension der Komplexität. Da durch eine Schliessung des Standorts auch Mitarbeiter in ihrem Stolz verletzt werden oder eine neue persönliche Ausrichtung auch die Motivation zur Unterstützung von Transferaufgaben beeinträchtigt, wird der Transfer zusätzlich erschwert.

Wir strukturieren das Transferprojekt und definieren in enger Zusammenarbeit mit allen involvierten Bereichen den Transferplan. Dieser Fortschritt wird in regelmässigen Abständen geprüft, Risiken werden beurteilt und Anpassungen des Vorgehens sorgfältig abgewogen und umgesetzt. Zudem unterstützen wir einzelne Teilprojekte und sorgen für eine rasche, pragmatische und abgestimmte Entscheidungsfindung. Ganz im Sinne von ‚Tun, was wirklich bewegt‘.

  • ADRESSE

    THEATERPLATZ 4
    5400 BADEN

  • TELEFON / FAX

    T: +41 56 288 10 04
    F: +41 56 288 10 05